Maulwurf vertreiben aber wie? Erfolgreiche Mittel zum Bekämpfen einsetzen.

Maulwurfshügel nutzen um ihn zu bekämpfenDer Maulwurf ist blind wie ein Fisch, aber hören und riechen kann er wie ein ganz großer und das sollte man ausnutzen, um erfolgreich einen Maulwurf vertreiben zu können. Zu Bekämpfung werden verschiedene Mittel angeboten, die alle den Maulwurf erfolgreich vertreiben sollen, nur leider klappt dies nicht immer und manche Mittel funktionieren überhaupt nicht.

Liegt das jetzt am Gerät oder an der Ausführung das sich der Maulwurf nicht vertreiben lässt?

Zum einen verwechseln viele Leute den Maulwurfshügel mit dem einer Wühlmaus von daher ist ein eingesetzter vibrierender Maulwurfschreck so gut wie unwirksam. Ein Hügel von einer Wühlmaus hat in den meisten fällen die Größe eines Maulwurfshügel der einzige Unterschied ist hier, dass der Wühlmaushügel durcheinander geworfen ist und nicht so perfekt wie der Hügel des Maulwurfs. Es kommt auch vor, dass die Wühlmaus überhaupt keinen Hügel wirft, hier ist dann nur ein einfaches Loch im Boden. Jetzt wissen Sie um welchen Hügel es sich handelt und können nun die richtigen Maßnahmen zur Bekämpfung getroffen werden.

Zu erst sollte man aber wissen das der Maulwurf unter Naturschutz steht daher ist das Töten oder Einfangen in allen Bundesländern nicht erlaubt. Doch vertreiben darf man ihn trotzdem, da er dadurch keine körperlichen Schäden von sich trägt, denn immerhin ist der Maulwurf gar nicht mal so schlecht wie viele denken er verwandelt zwar den Garten zu einer Hügellandschaft sorgt aber für ein Gleichgewicht der Schädlinge, die Ihre schönen Pflanzen verspeisen, indem er sie frisst.

Kommen wir nun zu den 3 Mitteln, die zu Bekämpfung eingesetzt werden können.

Zum einen gibt es Karbid gegen Maulwürfe, Buttersäure oder den Maulwurfschreck die alle 3 Ihren Zweck erfüllen das eine Mittel wirkt hingegen eher das andere wiederum je nach Größe der betroffenen Fläche und Beschaffung des Bodens weniger. Es liegt halt nicht immer am eingesetzten Mittel, sondern die Beschaffenheit des Erdreichs spielen hier eine große Rolle. Ein zu fester Lehmboden würde die Schwingungen eines Maulwurfvertreibers gar nicht weiterleiten und kein Lebewesen im Erdreich würde das Vibrieren hören.

Maulwurfvertreiber richtig setzen

Daher ist es nicht sinnvoll das vibrierende Gerät einfach so im Hügel oder in der festen Erde zu stecken. Sie müssen genau den Höhlengang treffen so das die Spitze des Gerätes in Höhlensystem zum Vorschein kommt, so breiten sich die Schwingungen komplett in der Höhle aus und so wird es auch bestimmt funktionieren den Maulwurf zu vertreiben. Das folgende Bild zeigt wie man richtig machen sollte.
Maulwurf vertreiben aber richtig

Die effektivste Waffe ist unser Erachtens Buttersäure

Der Maulwurf kann wie oben schon erwähnt sehr gut riechen und was riecht sehr abartig, das man ohne Schutz keine paar Sek aushalten kann? Genau Buttersäure ist die Wunderwaffe schlechthin um einen Maulwurf vertreiben zu können lesen Sie hier mehr über die Buttersäure gegen Maulwurf und finden Sie gute und günstige Produkte zur bekämpfung, die empfehlenswert sind.

Zu den Produkten!


Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/home/iadjbdon/.fpp/gartengeraete-24.com/session) in Unknown on line 0