Rasentrimmer Test

Wieso ein Rasentrimmer Test?

Rasentrimmer TestRasentrimmer sind ideale Unkrautkiller und können an den stellen eingesetzt werden, wo der klobige Rasenmäher nicht hinkommen würde. Sucht man nach Rasenkantenschneider im Internet bekommt man eine Unmenge große Auswahl von bestimmten Rasentrimmer Test zu schau. Unser Bericht ist Kein Test sondern ein Ratgeber mit sehr vielen nützlichen Tipps sowie Vor und Nachteile aller beliebtesten Rasenkantenschneidern. Vergleichen Sie alle aktuellen Angebote nach Preis und verbrauch.

  • Bestseller
  • Makita Akku-Rasentrimmer, 18 V
  • Makita Akku-Rasentrimmer
  • Größe: 123,5x13x24cm
  • Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Schnittbreite: 26cm
  • Fadenstärke: 1,65mm
  • Antrieb: Akku
  • Drehbar: 180°
  • Teleskopierbar: Ja
  • Preis Prüfen auf Amazon*
  • Günstig
  • Bosch DIY Rasentrimmer ART 26 SL + Trimmerfadenspule
  • Bosch DIY ART 26 SL+Spule
  • Größe: 46,5×22,5×46,5cm
  • Gewicht: ca. 1,8 kg
  • Schnittbreite: ca. 24cm
  • Fadenstärke: 1,60mm
  • Antrieb: Akku
  • Drehbar: Nein
  • Teleskopierbar: Nein
  • Preis Prüfen auf Amazon*
  • Angebot
  • Gardena Trimmer EasyCut 400/25
  • Gardena Trimmer EasyCut400
  • Größe: 94x26x16,5cm
  • Gewicht: ca. 3,5 kg
  • Schnittbreite: ca. 25cm
  • Fadenstärke: 1,60mm
  • Antrieb: Kabel
  • Drehbar: 180°
  • Griff u. Kopf: Verstehlbar
  • Preis Prüfen auf Amazon*

 

 

Desgleichen können Sie wichtige und nützliche Informationen über jede Art der Verschiedenen Trimmer nachlesen. Wenn, Sie alle Tipps sowie Angaben auf Rasentrimmer Test folgen können Sie das perfekte Gerät für ihre bestimmten Bedürfnisse finden. Viele Rassentrimmer wurden hier schon grob aussortiert da sie nicht den Anforderungen entsprechen. Deshalb finden Sie nur speziell ausgesuchte Exemplare die schon sehr oft verkauft wurden und das der Preis auch zu der gegebenen Leistung passt.

Worauf sollte man beim Rasenkantenschneider achten?

Die Leistung eines Rasentrimmers ist gar nicht so wichtig viel mehr sollte man auf die Beschaffenheit des Gerätes achten. Ein Gut verarbeiteter Trimmer der leicht zu bedienen und ebenso leicht zu führen ist, ist um einiges wichtiger. Mehr Leistung heißt nicht immer gleich besser.

Ebenso sollte man schauen, ob es auch verschiedene Aufsätze des Gewünschten Rassentrimers zu erwerben gibt. Das hat den großen Vorteil das Sie nicht nur den Rasen Trimmen können, sondern auch hartnäckige verholzte Stämme, sowie andere Pflanzen mit dickeren Stammdurchmesser. Dazu kann einfach der Trimmerfaden Aufsatz durch z.b. einer Klinge ersetzt werden. Des Weiteren sollten die Gurte und das Gerät von der Größe her verstellbar sein um ein angenehmeres Arbeiten zu gewährleisten und um die Muskeln und den Rücken zu schonen.

Um hier auf Rassentrimmer Test zu erscheinen spielt auch die Geräuschentwicklung eine wichtige Rolle, obwohl lauteres Arbeiten nicht in der Mittagsruhepause ausgeführt werden sollte ist das eigene Gehör viel wichtiger und das sollte man nicht durch Laute Geräuschentwicklungen schädigen. Wen alle aufgezählten Kriterien auf dieser Seite vom einen einzigen Test Rasentrimers erfüllt wurde finden Sie in unsere Tabelle.

Welches Material sollte der Trimmer haben?

Der Rasentrimmer sollte nicht gleich beim erstmaligen umkippen auseinanderbrechen. Auch Steinschlag oder Schleifeinflüsse von Äußeren Gegebenheiten sollte das Gehäuse aushalten können. Diese Einwirkungen lassen sich bei der Gartenarbeit meistens nicht vermeiden. Rasentrimmer mit Metallstab sind äußerst stabil und ergiebig. Auch Kunststoff Rasentrimmer mit vollen Kunststoffgehäuse können gut sein, solange kein billiges Plastik verwendet wird. Darüber brauchen Sie sich aber keine Sorgen zu machen den hier werden Sie keine Schrottgeräte finden.

Was ist besser Rasentrimmer mit faden oder Messer?

Das am häufigst verwendete Modell ist der Fadenkopftrimmer, also der spezielle Aufsatz um dich am Zaun die überstehenden Rasenhalme schneiden zu können. Bei der Fadenspule hantelt es sich um eine Spule an der überein Meter großer Kunststofffaden aufgezogen ist, wird durch das Arbeiten der Kunststofffaden durch den verschleiß verbraucht kann er einfach schnell nachgezogen werden. Die meisten Modelle besitzen eine Automatik die den Faden automatisch nach verbrauch wieder verlängern. So ist immer die gleiche Leistung vorhanden. Ein sehr großer Vorteil den das spart Zeit die man meistens nicht hat.

Die sehr schnellen Umdrehungen der Spule beim Aktivierung lässt den Kunststofffaden wie ein Rasierklinke wirken. Um hohen verschleiß des Rassentrimmerfadens zu vermeiden sollten keine harten Gegenstände im Arbeitsbereich liegen. Faden oder Messer? Der Faden ist im Gegensatz zum Messer die bessere Wahl wen es um dem Rasentrimmen geht.

Wie schon erwähnt kann der Faden immer wieder nachgezogen werden. Ist er mal komplett alle kann man sich günstig eine neue Fadenspule kaufen. Das sieht beim Messer schon wieder anders aus kommt man hier mal gegen einen harten Gegenstand bricht das Messer einfach ab und es muss entsorgt werden auch die Anschaffung ist viel teurer.

Akku-, Benzin- oder Elektro-Rasentrimmer?

Akku Rasentrimmer

Akku RasentrimmerWenn, Sie ihren Rasen an schwerwiegenden stellen trimmen wollen, wo es mit der Kabelgebundenen Modellen nicht möglich ist hinzukommen. Ist ein Akku-betriebener Rassentrimmer klar Vorteilhaft. Die meisten Gartentrimmer besitzen einen Leistungsstarken 18 Vollt, 1,5 Ah Lithium-Ionen-Akku.

Diese Akkus haben meist eine Laufzeit von ca. 40 min. Weiter Vorteile sind das man nicht auf das ausgelegte Kabel achten muss, schnell kann man mal drüber stolpern oder es mit der Klinge erwischen was ein höheres Verletzungsrisiko darstellt.

Vorteil:
Kein Kabel
Sogar die weit entfernteste Ecke kann bearbeitet werden
Die Verletzungsgefahr ist viel geringer

Nachteil:
Kurze Akkulaufzeit
kommt nicht so gut durch zugewuchertes Gestrüpp
ein weiterer Akku ist meistens Notwendig

Elektro Rasentrimmer

Elektro RasentrimmerDer Elektro- Rasentrimmer ist das beliebteste Modell, meist ist oben nur ein Kabel von 30 cm angebracht an den man dann ein Verlängerungskabel anbringt. Einen elektrischen Rasentrimmer kann man ohne Unterbrechung benutzen da er dauerhaft am Stromkreislauf angeschlossen ist.

Nachteil ist hier das der Stromanschluss öfters umgesteckt werden muss da die meisten Verlängerungskabel nicht Komplet für das ganze Grundstück reichen. Noch ein weiterer Nachteil ist das man beim Trimmen immer auf das verlegte Kabel achten muss schnell schneidet man mal drüber und das Kabel ist beschädigt.

Vorteil:
Sehr leicht
Liegt gut in der Hand
Durcharbeiten dank Stromversorgung möglich

Nachteile:
Kabelgebunden
Verletzungsgefahr ist höher
Steckdose werden gebraucht

Benzin Rasentrimmer

Benzin RasentrimmerDer Benzin Rasentrimmer oder auch Motorsense genannt ist ein richtiges Kraftpaket und wird auch oft im Gewerbe eingesetzt. Es ist die beste Alternative wenn, kein Stromanschluss in der Nähe ist. Und man nicht alle 30 bis 40 min den Akku wechseln möchte. Schnell nachgetankt und die Arbeit kann weiter gehen. Die Benzin Motorsense ist das größte und schwerste Modell von den vorgestellten Varianten es braucht schon Muskelkraft um sie zu bedienen.

Daher sind meistens die zwei weiten Griffe angebracht um sie bequemer halten zu können. Was für Benzin verwendet werden muss, kann man in der beigefügten Beschreibung entnehmen es sollte 1:25 oder 1:50 Benzingemisch sein. Bei 1:50 Gemisch entwickelt sich meistens weniger Qualm und der Benzinrasentrimmer hat mehr Leistung.

Vorteile:
überall einsetzbar
Hohe Leistung
Kommt besser mit zugewucherten Gestrüpp klar

Nachteile:
Schwer und groß
Mehr Wartungsaufwant
Muss erst gestartet werden

Welches Gerät für welchen Bereich?

Man kann leider nicht jeden alles gerecht machen. Für einen ist er zu schwer für den anderen zu klein und so weiter. Daher können wir nicht den Alleskönner auf Rasentrimmer Test präsentieren jedes Gerät hat seine vor- wie Nachteile. Für jeden einzelnen Bereich ist ein anderer Rasenkantenschneider notwendig denn der eine besitzt einen großen Garten, der andere wiederum besitzt im Naturgarten mit keinem Stromanschluss, so wie es bei mir der Fall ist. Daher ist es wichtig das sie genau wissen welche Ansprüche für Sie am besten sind. So können Sie sich schnell und leicht entscheiden. Hier ein kleiner Anstoß. Großer Garten Benzin oder Akku Rasentrimmer, kleiner Garten Akku- oder Elektro-Trimmer, Garten ohne Strom Benzin Gartentrimmer Test.

 

 

  • Schubkarren vergleichen